Was gilt es zu beachten bei einem...

Strom - Unterbruch

Wir bitten Sie zu beachten, dass die elektrische Versorgung jederzeit, auch wenn nur zu Prüfzwecken, wieder eingeschaltet werden kannIhre elektrische Installation ist während des Unterbruchs immer als unter Spannung stehend zu betrachten!

Vor dem Unterbruch
Solaranlagen sowie Energieerzeugungsanlagen vom rwt-Netz trennen.
Zum Schutz Ihrer elektronischen Geräte (z.B. Computer, Fernseher, Musikanlagen etc.) welche im Stand-by Betrieb sind, müssen ausgeschaltet und ausgesteckt werden. Computerdaten vorgängig speichern und Gerät ausschalten.

Während dem Unterbruch
Automatische Aufzugsanlagen und Garagentore sind während eines Unterbruchs blockiert. Tiefkühler und Kühlgeräte während des Stromunterbruchs möglichst geschlossen halten. Telefone mit Stromanschluss fallen während des Unterbruchs ebenfalls aus.

Nach dem Unterbruch
Elektrische Geräte (Kühlschrank, Tiefkühler etc.) und deren Stromversorgung auf Funktion prüfen.

Wasser - Unterbruch

Vor dem Unterbruch
Wir bitten Sie, alle Geräte mit Wasseranschluss (Waschmaschinen, Geschirrspüler usw.) auszuschalten und die Hähne zu schliessen. Sie vermeiden damit Schäden.

Während dem Unterbruch
Alle Wasserhähne geschlossen halten, Toilette nicht spülen und Warmwasserapparate nicht zu benützen.

Nach dem Unterbruch
Alle Wasserhähne vorsichtig öffnen. Achtung: Luft entweicht stossartig! Leitungen spülen bis das Wasser wieder klar ausfliesst (Ausspühlung Rostwasser), Sieb abschrauben und reinigen. 

Kommunikation - Unterbruch

Während dem Unterbruch
Es können keine Kommunikationsangebote genutzt werden weder TV, Internet noch Telefonie.

Nach dem Unterbruch
Falls Ihre Kommunikationsverbindung nicht automatisch wieder online kommt, hilft in der Regel ein Neustart des Modems und des Routers.
So schalten Sie das Modem und ihren Router richtig aus und wieder ein:
Entfernen Sie beide Stromkabel und lassen das Modem und den Router etwa 30 sec. ausgeschaltet. Zuerst schliessen Sie das Stromkabel wieder an das Modem und warten so lange, bis eine Verbindung angezeigt wird. Nun können Sie ihren Router auch wieder an das Stromnetz anschliessen und starten.
Falls Sie eine Kombination aus Modem und Router verwenden, sollten Sie dieses Gerät neu starten.